hundert12

Magnetic Field

Die Idee habe ich vom Forschertag des Kindergartens adaptiert.

Eingefärbte Eisenkügelchen werden durch einen starken Magneten unter einem Papier bewegt.

Es entstehen erstaunliche Gebilde und Farbformationen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 29. April 2012 um 20:22 veröffentlicht. Er wurde unter Dies und Das abgelegt und ist mit , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: